Hochwertige Tests. Rasche Gewissheit.
Laborgeprüft in Österreich

Helicobacter pylori Selbsttest

CE Icon

CE zertifizierter Laientest

Schnelle Lieferung Icon

Schnelle Lieferung

Schnelle Lieferung Icon

Auswertungsdauer 10 Minuten

Exakt Icon

Klares Ergebnis über Farbstreifen

Einfach Icon

Schnelle und einfache Anwendung

Helicobacter Pylori Selbsttest
(Stuhl)

Erhalten Sie in nur 10 Minuten zuhause im Selbsttest Gewissheit, 
ob sich Helicobacter pylori Bakterien in Ihrem Stuhl befinden.

Der Helicobacter pylori Selbsttest weist in Ihrem Stuhl eine Infektion mit Helicobacter pylori Bakterien nach.  Diese Bakterien können Magenentzündungen wie Gastritis und andere Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts zur Folge haben.
  • Schnelles Ergebnis in nur 10 Minuten
  • Gesamtgenauigkeit: über 97.8%
  1. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und spülen Sie sie mit klarem Wasser ab.
  2. Gewinnung von Stuhlproben: Die Stuhlprobe sollte mittels Stuhlauffanghilfe oder in einem sauberen Sammelbehälter aufgefangen werden. Bitte verwenden Sie die Stuhlauffanghilfe zur Vermeidung einer Kontamination der Probe und achten Sie darauf, dass weder die Probe noch die Seiten des Papiers, das die Probe enthält, mit kontaminierenden Gegenständen, einschließlich Toilettenreinigern, in Berührung kommt.
  3. Durchführung des Tests mit Stuhlproben: Schrauben Sie den Verschluss des Probenentnahmelröhrchens ab, und stechen Sie den Probenentnahmeapplikator an mindestens 3 verschiedenen Stellen nach dem Zufallsprinzip in die Stuhlprobe. Die Stuhlprobe nicht durch „Schaufeln“ aufnehmen. Verschließen Sie das Probenentnahmeröhrchen fest mit dem Verschluss und schütteln Sie es kräftig, um die Probe mit dem Extraktionspuffer zu vermischen.
  4. Bringen Sie die Folienverpackung auf Raumtemperatur, bevor Sie sie öffnen. Die Testkassette aus der Folienverpackung nehmen und den Test schnellstmöglich durchführen. Die verlässlichsten Ergebnisse werden erzielt, wenn der Test sofort nach Öffnen der Folienverpackung durchgeführt wird.
  5. Öffnen Sie den Verschluss des Probenentnahmeröhrchens, und brechen Sie die Spitze ab. Drehen Sie das Probenentnahmeröhrchen um, und geben Sie 2 volle Tropfen der extrahierten Probe in die Probenmulde (S) der Testkassette. Starten Sie dann den Timer. Vermeiden Sie Luftblasen in der Probenmulde (S).
  6. Lesen Sie die Ergebnisse nach 10 Minuten ab. Nach Ablauf von 20 Minuten dürfen Ergebnisse nicht mehr ausgewertet werden.
  • 1 Testkassette
  • 1 Stuhlauffanghilfe
  • 1 Probenentnahmeröhrchen mit Extraktionspuffer
  • 1 Gebrauchsanweisung

Häufig gestellte Fragen zu diesem Produkt:

Helicobacter pylori ist ein kleines, spiralförmiges Bakterium, das auf der Magenoberfläche und der Oberfläche des Zwölffingerdarms zu finden ist. Der Helicobacter Pylori Selbsttest weist gezielt die Antigene im Stuhl nach, um das Vorhandensein des Bakteriums zu bestätigen.
Der Test kann zu jeder Tageszeit durchgeführt werden. Der Test kann bei wiederkehrenden Magen- und Darmbeschwerden (gastroösophageale Refluxkrankheit [GERD], Gastritis etc.) durchgeführt werden.
Die Ergebnisse sind genau, soweit die Anweisungen sorgfältig befolgt werden. Das Ergebnis kann jedoch falsch sein, wenn der H.-Pylori-Schnelltest in Kassettenform vor der Durchführung des Tests nass wird, wenn die in die Probenmulde gegebene Stuhlmenge zu groß oder nicht ausreichend war oder wenn die Anzahl der Tropfen der extrahierten Probe weniger als 2 oder mehr als 3 beträgt. Außerdem besteht aufgrund der immunologischen Prinzipien in seltenen Fällen die Möglichkeit falscher Ergebnisse. Für solche Tests auf immunologischer Grundlage wird immer eine Rücksprache mit dem Arzt empfohlen.
Die Farbe und Intensität der Linien spielen für die Ergebnisinterpretation keine Rolle. Die Linien sollten nur homogen und deutlich sichtbar sein. Der Test sollte unabhängig von der Farbintensität der Testlinie als positiv interpretiert werden.
Wenn das Ergebnis positiv ausfällt, wurden H.-pylori-Antigene im Stuhl nachgewiesen und Sie sollten einen Arzt aufsuchen und das Testergebnis mitteilen. Der Arzt entscheidet dann, ob eine zusätzliche Analyse durchgeführt werden soll.
Wenn das Ergebnis negativ ausfällt, war es nicht möglich, H.-pylori-Antigene nachzuweisen. Falls Sie anhaltende Symptome haben, sollten Sie einen Arzt hinzuziehen.

Weitere Produkte

1 Stk
sofort verfügbar
Darmkrebsvorsorge Selbsttest

12,60 €*
Darmkrebsvorsorge in nur 5 Minuten: Testen Sie diskret von Zuhause, ob sich Blut in Ihrem Stuhl versteckt. Darmkrebs eine der häufigsten Krebserkrankungen weltweit, dabei kann man hier mit Vorsorgetests einer Erkrankung rechtzeitig vorbeugen. Darmpolypen gelten als Vorstufe von Darmkrebs und verursachen nahezu keine Symptome. Sie können bluten, jedoch sind die Blutmengen dabei so gering, dass sie für das menschliche Auge nicht sichtbar sind. Mit unserem Selbsttest können Sie einfach und schnell Ihr persönliches Risiko bestimmen.    Probe einfach und schmerzfrei zuhause abnehmen    Schnelltest für Zuhause: Testergebnis in 5 Minuten    Der Darmkrebsvorsorge Selbsttest erlaubt eine erste Orientierung   Testmethode: FOB Stuhltest Worauf wird getestet: Okkultes Blut im Stuhl  
1 Stk
sofort verfügbar
Darmkrebsvorsorge FIT Labortest

39,00 €*
Sicherheit durch Laboranlayse. Machen Sie keine Kompromisse bei der eigenen Gesundheit – testen Sie sich jetzt und minimieren Sie signifikant Ihr Darmkrebsrisiko.   Einfach und schmerzfrei zuhause durchführbar     Erkennt bereits minimale Mengen Blut im Stuhl     Keine Diät davor notwendig     Auswertung im zertifizierten Labor in Österreich   Testmethode: FIT Stuhltest - Vom nationalen Screening Komitee für Krebserkrankungen empfohlene Testmethode Worauf wird getestet: Okkultes Blut im Stuhl  
1 Stk
sofort verfügbar
Vitamin-D-Mangel Selbsttest

12,60 €*
Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, etc.: Leiden Sie auch unter zu wenig Vitamin-D? Bestimmen Sie mit TRIGNOSTICS Vitamin-D Selbsttest, ob Sie unter einem Mangel leiden.   ✔ Vitamin-D-Versorgung überprüfen und anpassen ✔ Blutprobe einfach zuhause entnehmen ✔ Schnelltest für Zuhause: Testergebnis in 10 Minuten     Testmethode: Vollblut mit Fingerstichprobe Worauf wird getestet: 25-Hydroxy-Vitamin-D